Aktuelles

Besuch der Universitätsmedizin Rostock

Am 11. Juni 2021 besuchte das Stifterehepaar Astrid und Dr. Wolfgang Hiege zusammen mit Liane Horn, der Geschäftsführerin der Hiege-Stiftung, die Universitäts-Hautklinik in Rostock. Wir wurden von Prof. Steffen Emmert, Direktor der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie und Mitglied im Kuratorium der Hiege-Stiftung, sehr herzlich empfangen. Unser Besuch galt auch Dr. Alexander Thiem, der in 2020 eine Förderung seines Forschungsprojektes „Die Rolle der Nukleotid-Exzisions-Reparatur bei der Immunregulation und dem Ansprechen auf anti-PD-1-Immuntherapien“ durch die Stiftung erhalten hat.

Bei einem Besichtigungsrundgang durch die Labore und einzelne Arbeitsräume erhielten wir spannende Einblicke in die tägliche Forschungsarbeit. Prof. Emmert bot uns netterweise die Gelegenheit, bei einem kleinen Imbiss sein gesamtes Team kennen zu lernen. Wir bedanken uns für den netten Empfang und die informativen Gespräche.